Happy Monday oder Fuck off?

Fucking Easy Life Happy-Monday Happy Monday oder Fuck off? Lebenskrise Träume und Ziele

3 simple Schritte - Wie Du deine eigene Berufung und Vision findest, wenn dich dein Job ankotzt.

Fucking Easy Life paolo-nicolello-622125-unsplash-thanks Happy Monday oder Fuck off? Lebenskrise Träume und Ziele

Happy Monday oder scheissegal welcher Tag...

Jeder einzelne Tag hat die Chance, der beste Tag deines Lebens zu werden. Es hängt viel davon ab, mit welcher Motivation du morgens aufstehst und in den Tag startest. Der Unterschied zwischen einem schlechten und einem richtig guten Tag entsteht zwischen deinen süßen Ohren. Denn so wie Du die Welt wahrnimmst, so kommt sie dir auch entgegen und darauf wird auch deine Aufmerksamkeit gelenkt. 

Hast du eine Vision für deinen geilsten Montag?

Die Frage ist, ob du dir über deinen Lebenssinn bewusst bist und irgendeine Vision für dein Leben hast.

Wenn du montagmorgens aufstehst und schon im Quadrat kotzen könntest, weil du schon wieder zur Arbeit musst, dann solltest du dir dringend Gedanken über deine persönliche Berufung machen.
Wenn du einen Lebenssinn für dich hast, dann: Gratulation! Aber wenn du regelmäßig von Allem abgefuckt bist, empfehle ich dir, dich mal damit zu beschäftigen, was deine Lebensmotivation sein kann.

Hier gibt es einen kleinen Leitfaden wie du deinen Traumjob finden kannst.

3 richtig simple Schritte wie du deine Berufung findest und einen geilen happy Monday bekommst

1 Finde deine Vision 
Das Ziel für deine Vision sollte ein, dass du etwas findest, bei dem du dich wohlfühlst, während du es machst. Es gibt Tricks wie du das herausfinden kannst. Stell dir vor, du würdest jeden Monat 5000€ bekommen und müsstest nichts dafür machen. Somit müsstest du nicht mehr für Geld arbeiten gehen und könntest mit dem Geldbetrag schon einiges machen.
Nun stell dir die Frage: Was würdest du mit deiner ganzen freien Zeit anfangen?
Am besten nimmst du dir einen Zettel und schreibst deine Gedanken auf.
Damit kommen wir zum zweiten Lebenstipp, wie du deine Berufung finden kannst.

2 Erschaffe dir deine Berufung 
Tja, wie findest du deine Berufung und einen tieferen Sinn für dein Leben?
Das persönliche Lebensziel sollte es ja irgendwie sein, irgendwann mal auf dem Sterbebett zu liegen, über das gelebte Leben nachzudenken und zu dem Schluss zu kommen: Alles richtig gemacht! Nix zu bereuen! Dass du ein gewisses Feeling von Erfüllung verspürst.
Mit dieser Technik kannst du (einige Hinweise für deine Berufung finden:
Nimm dir nun endlich einen Zettel und schreibe die Zahlen von 1 bis 25 auf und versuche dir 25 Sachen zu überlegen, die dir Spaß im Leben machen und wo du deine Persönlichkeit ausleben kannst.
Der Tipp klingt vielleicht erstmal gar nicht so wild, aber ohne Witz, in manchen Fällen ist es ziemlich kniffelig, den ganzen Zettel voll zu kriegen.
Schon mal viel Spaß dabei... Haha..

Videoempfehlung

Hier mal ein ganz lustig geschnitten es Video zum Thema: Bestimmung finden... Ganz lehrreich und fast den Blogartikel gut zusammen..

 

 

3 Mach dir einen Plan für deine Veränderung 

Fucking Easy Life ian-schneider-66374-unsplash Happy Monday oder Fuck off? Lebenskrise Träume und Ziele    Soso, also wenn du dich dann wirklich mal hingesetzt hast und alles aufgeschrieben hast, tja, dann ist der Moment der Wahrheit gekommen und auf die Worte müssten Taten folgen.

Nimm nun deine Liste und streiche radikal 20 Sachen weg, leider hat man im Leben weder die Zeit noch die Möglichkeiten für alles. Und von den letzten 5 nimmst du dir den einen Punkt von dem du glaubst, er wäre realistisch umsetzbar und die beste Veränderung für dich.

Jetzt brauchst du einen neuen Zettel. Auf den schreibst du oben in dicken und fetten Buchstaben deine neue Berufung und dein Lebensziel drauf.

Jetzt überlegst du dir, welche Handlungen dich deinem Ziel näherbringen können.

Die Handlungen kannst du nach Wichtigkeit ordnen und so eine Prioritätenliste erstellen. Nun nimm deine ToDo-Liste oder deinen Kalender und übertrage die Punkte von der Prioritätenliste. So bekommst du ein erstes Feeling, dass dein neues Lebensziel und deine neue Berufung tatsächlich real werden können.  

Viel Freude und Erfolg bei der Erfindung deines neuen Lebens!



Als kleiner Zusatz-Lifehack...

Die Grundzutaten für dein gelungenes Lebensrezept lauten: Geduld, Durchhaltevermögen und Widerstandsfähigkeit

Um deine neuen Ziele zu erreichen, brauchst du Geduld und damit du nicht auf halber Strecke schlapp machst, eine entsprechende Prise Durchhaltevermögen. Wenn im Leben nicht immer alles geradeaus läuft und es auch immer wieder Menschen geben wird, die dir deine Vision ausreden wollen, brauchst du eine gute Portion Widerstandsfähigkeit gegen alles, was dich aufhalten könnte.

Salz und Pfeffer beifügen wie man es mag, oder am besten noch etwas Chilli um den ganzen etwas Feuer zu geben!

Gutes Gelingen!

 


Bilder Links Unsplash: Ian Schneider / Paolo Nicolello

Buchempfehlung:

Einen Scheiss muss ich

Das Buch von Sean Brummels ist ein irrwitziger, verrückter Befreiungsschlag gegen die gesellschaftliche Bevormundung, den allgemeinen Leistungswahn und Gemüseterrorismus. Millionen Leser können nicht irren!

Mehr Infos gibt es auch
www.tommyjaud.de

Lass mal hören was Du dazu zu sagen hast.. Hinterlasse gern ein Kommentar oder wenn Dir der Artikel gefallen, poste was das Zeug hält..

Fucking Easy Life Fucking-Pfeil-595x28 Happy Monday oder Fuck off? Lebenskrise Träume und Ziele
TEILE DIE SEITE GERNE MIT DEINEN LIEBSTEN:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.